Schokoladenmanufaktur Barbara Krönner, Murnau
Tradition und Qualität mit lebendiger Schokoladenkultur

Einer wunderbaren bis ins 18. Jahrhundert zurückreichende Familientradition folgend, betreibt Barbara Krönner mit Ihrer Familie mit großer Freude und Passion das Kaffeehaus Krönner in Murnau mit eigener Konditorei und Schokoladenmanufaktur. Der langjährige Erfahrungsschatz der Familie in Verbindung mit kreativen Ideen der jungen Generation trägt wesentlich zu der lebendigen Schokoladenkultur bei. Erstklassige Zutaten, naturbelassene Gewürz und ein leidenschaftlich engagiertes Mitarbeiterteam sichern die hervorragende Qualität und ermöglichen den Gästen und Kunden einen unvergleichlichen Schokoladengenuss zu erleben.

2020 kreierte das Team eine spezielle Bio-Schokolade mit regionaler Milch der Bauern aus der Zugspitz Region. Die Kakaobohnen stammen aus dem nachhaltigen Projekt in Zusammenarbeit mit ghanischen Kakaobauern, für die sich Barbara Krönner seit 2019 intensiv einsetzt. Mit vielen Sozialprojekten und einer Partnerschaft mit dem Markt Murnau setzt man sich hier für deren Wohl im Ursprungsland ein. Im Herbst 2021 wurde diese außergewöhnliche Schokolade aus u.a. heimischen Rohstoffen und auch bezüglich des sozialen Engagements für die Kakaobauern als Spitzenprodukt ausgezeichnet.

Besuchen können Sie die Konditerfamilie und Chocolatiers im traditionellen Kaffehaus Krönner im Obermarkt Murnau oder in der Gläsernen Schokoladenmanufaktur mit SchokoLaden, Café und Bistro, in der auch Schokoladen- und Wiskyverkostungen sowie Pralinenkurse auf den Besucher warten. Weitere Filialen befinden sich in Oberammergau und Weilheim.

 

Schokoladenmanufaktur Barbara Krönner, Murnau
Barbara Krönner
Schokoladenmanufaktur
Seidlstr. 4
82418 Murnau
08841 627 33 88